Jenseitskontakte

Manchmal kommt es vor, dass sich während einer Sitzung Verstorbene des Klienten zeigen. Dies kann auf verschiedene Arten wahrgenommen werden wie z.B. mit Körperempfindungen (sanfter Luftstoss, Kälte, Wärme), über Gefühle oder Geräusche sowie natürlich über den 6ten Sinn. Als Medium wird versucht, eine möglichst klare Kommunikation zwischen dem geliebten Verstorbenen und ihm selbst herzustellen. Die Botschaften welche so mitgeteilt werden können, sind meist sehr heilsam, nährend und versöhnlich und somit Teil der energetischen Heilarbeit.

 

Ich persönlich rufe nicht direkt Verstorbene in eine Sitzung und lege den Fokus auch nicht darauf ob jemand da ist, denn wenn man danach schaut, ist meistens jemand da der gerne eine Kommunikation möchte. Wenn sich während einer Session jedoch ganz klar und unaufgefordert solch eine starke Energie zeigt, ist es mir eine Ehre solch einen Kontakt machen zu dürfen. Alles was in einer Sitzung geschieht, basiert nicht auf meinem Willen oder Wunsch sondern auf dem, was geschehen darf und soll für den Klienten.

 

In Liebe loszulassen ist ein unglaubliches Geschenk welches Du Dir, Deinen Ahnen, geliebten Verstorbenen und allen lebendigen Wesen um Dich herum machen kannst. Die Zeit dafür ist genau dann, wenn Du sie spürst. Ich unterstütze Dich gerne bei Deiner Trauerarbeit mit offenem Herzen und vielen wunderbaren Spirits.